Startseite

Reinigen ohne Chemie, geht dass? Ist es überhaupt nötig?

 

Man könnte noch einige andere Fragen so ähnlich in diese Richtung stellen. Ich möchte an dieser Stelle auf deinen gesunden Menschenverstand bzw. auf das eigene Bauchgefühl verweisen. Wie denkst du tief innen in dir. Ist es normal so viel Chemie (Putzmittel) im Alltag zu verwenden?


Wir haben mittlerweile über 54.000 zugelassene Putzmittel in Deutschland. Ja, das war kein Tippfehler. Es sind tatsächlich 54 Tausend verschiedene zugelassene Putzmittel. Für jeden Bereich deines Lebens hast du einen passenden, giftigen Cocktail.
EU weit sind es sogar über 60.000 Putzmittel. Fühlt es sich richtig an? Entscheide selber.

⇒ HIER kannst du den ganzen Artikel lesen >>

Zu der Frage ob es “nötig” ist, möchte ich an folgendes erinnern: 

⇒ HIER kannst du den ganzen Artikel lesen >>

Es geht letztendlich um Dich, um Deine Gesundheit. Und nun das Erfreuliche: Es gibt tatsächlich Alternative zu den Reinigungsmittel! Schau dir in Ruhe die Information auf meinem Blog an, und entscheide ob du irgendwann oder so schnell wie möglich umsteigen möchtest.

Ich wünsche dir viel Erfolg bei deiner Entscheidung! 

Jetzt eine Gratis Vorführung buchen!

>